Fertigparkett

Fertigparkett

Fertigparkett

Quelle: Bauwerk

Fertigparkett ist ein sehr beliebter Bodenbelag aus Holz und Holzwerkstoffen, der bereits ab Werk fertig oberflächenbehandelt ist und so schneller als massives Stabparkett verlegt und genutzt werden kann. Die Stäbe sind aus einer massiven Edelholznutzschicht (Eiche, Buche, Nuss, usw.) und einer günstigeren Unterschicht aus Nadelholz oder Multiplexwerkstoffen aufgebaut.

Fertigparkett gibt es in unterschiedlichen Stabgroßen, in unterschiedlichen Sortierungen und unterschiedlichen Oberflächen (geölt, lackiert). Die Echtholznutzschicht ist renovierbar, d.h. sie kann geschliffen und neu oberflächenbehandelt werden. Wegen der geringeren Nutzschichtstärke von 2 - 6 mm ein- bis zweimal.

Man unterscheidet:

- 2-Schicht-Parkett, welches aus einer Nutzschicht und einem Trägerschicht besteht. 2-Schicht-Parkett ist vollflächig zu verkleben. Es ist gut für Fußbodenheizung geeignet und kann wegen der Verklebung gut renoviert werden.

- 3-Schicht-Parkett besteht aus einer Nutzschicht, einer Trägerschicht und einem Gegenzug. Es ist aufgrund dieses Aufbaus verzugsstabil und kann lose auf einer geeingenten Unterlage verlegt werden.

parkettEsche

parkettSucupira

parkettEicheGeraeuchert

parkettEicheTabacco

Bauwerk